David Döring - Panflötenmusik
  

David - Über mich



David Döring bekam schon mit sechs Jahren an der Musikschule Geigenunterricht. Als er mit zwölf Jahren Edward Simoni hörte, tauschte er spontan die Geige gegen die Panflöte. Da Panflötenunterricht nicht angeboten wurde, hat er sich autodidaktisch das Spielen der Panflöte angeeignet. Seitdem widmet er sich ausschließlich diesem faszinierenden Instrument.

Heute gehört David Döring zu den besten Panflötenspielern der Welt und spielt bei internationalen Auftritten vor großem Publikum.
„Es bereitet mir immer wieder Freude, mit diesem herrlichen Instrument die Zuhörer zu unterhalten und zu begeistern“, so David Döring. „Und die enorme Vielfalt meiner Lieder geht von aktuellen Hits bis zu christlichen Liedern, die mir aufgrund meines Glaubens auch sehr wichtig sind. Und ich freue mich, wenn auch die Zuhörer durch meine Musik ihr Herz öffnen können.“

Den Konzertbesucher erwartet ein Feuerwerk der Töne auf einem der ältesten Instrumente der Welt. Das Repertoire des Ausnahme-Panflötisten ist vielfältig und breit gefächert. Virtuos und mit viel Gefühl präsentiert David Döring bekannte Welthits wie „Amazing Grace“, „You raise me up“ oder „When you Believe“. Klassische Stücke wie Bachs „Air“ und „Adagio“ von Tomaso Albinoni gehören ebenso dazu wie der WM-Song „Helele“, „Marmor Stein und Eisen bricht“, „Hevenu Shalom“ und viele mehr.

Gerne experimentiert David auf seiner Panflöte. Songs, die bis jetzt noch nie auf der Panflöte zu hören waren, bekommen durch ihn eine neue Dimension. Gönnen Sie sich ein faszinierendes Konzert eines Meisters der Panflöte, das der Seele Flügel verleiht.
Mit Anfragen für Live-Konzerte, Gottesdienste, Hochzeiten und andere Feierlichkeiten wie auch geschäftliche Anlässe dürfen Sie sich gerne an mich wenden.







Direktkontakt zu David